Schreibwettbewerb

Dieses Jahr haben wir uns etwas Neues für euch ausgedacht.  Und zwar veranstaltet die AkiCon einen Pre-Con-Fanfiction-Wettbewerb! Was heißt das genau? Wir geben euch die Möglichkeit im Rahmen des Bewerbes eine kurze Geschichte oder ein Geschichtenfragment zu schreiben. Alle Einsendungen werden wir dann nach der Reihe auf Facebook veröffentlichen (möglicherweise auch auf der Con bei den Fotowettbewerben – das hängt von der Anzahl der Einsendungen ab) und am Sonntag auf der AkiCon bei der Preisverleihung einen Gewinner küren.
Klingt interessant? Natürlich klingt es spannend! 😀 Dann gehen wir zu den Details:

Thema: Mystery
Passend zu unserem Con-Motto von „Behind the Mirror“ wollen wir mysteriöse Geschichten haben. Was versteht man aber jetzt eigentlich unter Mystery? Wir haben folgende Definition für euch rausgesucht:
„Kennzeichnend für das Mystery-Genre sind vor allem die Aspekte des Übernatürlichen, Geheimnisvollen und des Unerklärlichen. Als Auslöser für die Mysterywelle werden oft die Fernsehserie Akte X – Die unheimlichen Fälle des FBI (1993–2002), die Fernsehserie Lost (2004–2010) und der Film The Sixth Sense (1999) genannt.“
Bringt euch das auf Ideen? Dann ran an die Tasten 🙂

Inhalt:

  • Die Geschichte sollte eine Fan-Fiction  von einem Anime oder Manga sein. Das heißt, ihr sucht euch irgendeine Anime/Manga-Welt aus und schreibt eure eigene Geschichte in dieser Welt die zum Thema passt.
  • Es kann auch ein Geschichtenfragment, die Geschichte muss also nicht abgeschlossen sein
  • Bitte beachtet, dass eure Einsendung FSK16 erfüllt.

Länge: maximal 800 Wörter

Sprache: Deutsch oder Englisch

Einsendungen: Eine Geschichte kann auch in Gruppenarbeit geschrieben werden pro Person darf aber nur eine Arbeit eingesendet werden. Das heißt ihr könnt nicht sowohl selbst eine Geschichte einsenden als auch eine bei der ihr mit anderen zusammengewirkt habt.

Bewertungskriterien:

  • Vorlagen/Originaltreue: Sind die Charaktere und die Welt eurer Geschichte so passend/logisch und nachvollziehbar wie im Original aufgebaut?
  • Schreibstil: Wie gut schaffen eure Worte es den Leser in die Welt eurer Geschichte hineinzuversetzen? Wie gut wird Atmossphäre erzeugt?
  • Thema: Wie gut wurde das Thema umgesetzt?
  • Kreativität: Ist es eine reine Nacherzählung des Originals oder wurden durch eure Kreativität neue Handlungsstränge erzeugt?

Einsendeschluss: 15.9. 23:59

Einsenden: Schickt uns eine Mail mit folgendem Informationen an [email protected]:

  • Dokument mit eurer Geschichte in Word oder pdf Format
  • echter Namen
  • Nickname
  • Titel des Anime/Manga, der in eurer Geschichte vorkommt
  • Titel eurer Geschichte

Wir freuen uns schon auf eure Stories 😀