AkiCon AMV Contest 2019

Endlich ist es soweit! Die AkiCon in Graz öffnet ihre Türen für alle begeisterten Animefans wieder vom 11. bis zum 13. Oktober 2019. Und wie bei jeder großartigen Convention darf auch unser AMV-Wettbewerb nicht fehlen!

Wir richten unser Wort an alle AMV-Editoren und an die, die es noch werden möchten! Wie auch im letzten Jahr wird die AkiCon 2019 in Graz einen AMV-Wettbewerb veranstalten.

Es freut uns, dass ihr Interesse an unseren Wettbewerb habt und daran teilnehmen möchtet!

Mit eurer Unterstützung wird dieser bestimmt ein tolles und spannendes Ereignis und wir freuen uns jetzt schon auf eure zahlreichen Einsendungen!

Euer AkiCon-AMV Wettbewerbsteam

Die Deadline ist der 30. September 2019 um 23:50 Uhr.
(Einsendungen sind nach diesem Datum nur noch möglich, wenn im Vorhinein ein plausibler Grund zur verzögerten Abgabe angegeben wurde!)

Welches Videomaterial darf ich verwenden?
Als Hauptvideomaterial dürfen Szenen aus Animes, asiatischen Videospielen (der Asien-Bezug muss definitiv und sofort erkennbar sein!) und westliche Animeserien (wie Legend of Korra), sowie Mangamaterial (MMV) verwendet werden.

NICHT zugelassen sind: Szenen aus Cartoons (Rick and Morty, Simpsons, usw.), Realfilme, Disneyfilme, Realserien und westlichen Videospielen (Overwatch, Witcher, League of Legends, Apex Legends, PUBG etc).

Welche Videoinhalte darf ich verwenden?
Der Inhalt aller Videos muss einer Altersfreigabe von FSK14 entsprechen. Sollte überstrapazierte Darstellung an Gewalt und/oder Erotik im Video gezeigt werden, nehmen wir uns das Recht eine Änderung am AMV zu fordern oder das Video gänzlich vom Wettbewerb auszuschließen. Wir möchten, dass der Wettbewerb jugendfrei gehalten wird.

Videos mit beleidigenden, hetzerischen, oder in Österreich sogar rechtswidrigen Inhalten werden sofort aus dem Wettbewerb ausgeschlossen. Dies betrifft sowohl das Bild, als auch das Tonmaterial eures AMVs. Troll-Einsendungen werden ebenfalls aussortiert. Solltet ihr Bildmaterial von Freunden verwenden, frag diese bitte vorher, ob sie auch wirklich damit einverstanden sind.

Wie und wonach wird mein Video bewertet?
Die Videos werden auf der Convention gezeigt. Die Bewertung findet im Vorhinein anhand von verschiedenen Kriterien (Qualität des Videos, Story/logischer Aufbau, Originalität, technische Effekte etc.) statt.

Gibt es eine Minimal- und Maximallänge?
Die Minimallänge sollte zumindest 1:00 Minute beinhalten und das AMV sollte nicht länger als 5:00 Minuten sein.

Welches Videoformat muss mein Video haben?
Um ein reibungsloses Abspielen des Videos zu garantieren, sollte ausschließlich MP4, AVI oder MPEG verwendet werden.

Sollte das Video nicht anspielbar sein, werden wir uns bei der Teilnehmerin bzw. dem Teilnehmer melden und sie/ er hat die Möglichkeit das Video in einem anderen Format erneut zu schicken.

Wurde dieser Fehler bis zur Convention nicht behoben, kann es vorkommen, dass wir aufgrund dessen das Video nicht abspielen können.

Darf ein bereits veröffentlichtes Video eingeschickt werden?
Jein. Wenn das Video bisher nicht veröffentlicht wurde darfst du es auf jeden Fall einsenden. Wenn es bereits einmal veröffentlicht wurde so muss dieses Veröffentlichsdatum zwischen 31.10.2018 und 1.9.2019 liegen und das AMV darf keinen Preis bisher gewonnen haben. Das hat den Sinn das kein sehr altes bereits bekanntes VIdeo bzw ein Video dass die Zuschauer gerade erst gesehen haben gespielt wird

Wie viele Videos darf ich einschicken?
Es können mehrere Editoren zusammen ein Video kreieren (maximal 3). Als Einzelperson darf man nur 1 Video einsenden.

Woher weiß ich, dass ihr mein Video bekommen habt?
Du wirst innerhalb von 3 Tagen eine Nachricht von uns erhalten. Solltest du keine Nachricht erhalten haben, bitten wir dich, uns erneut zu kontaktieren.

Welche Kategorien wird es geben?
Ab 5 Einsendungen von Anfängern (max 2 bisher veröffentlichte AMVs) gibt es eine Unterteilung in Anfänger und Fortgeschrittene.

Sollten die Anzahl der Einsendungen darunter liegen, wird es keine Unterteilungen geben.

Editors Choice?
Es wird auch eine Editor’s Choice Abstimmung geben. Das heißt alle AMV Editoren die AMVs eingesendet haben können unter sich für das ihrer Meinung nach beste AMV abstimmen. Auch dafür wird es einen kleinen Preis inklusive Anerkennung geben.

Wie kann ich mein Video an euch senden?
Im Formular bitte den Link zu deinem hochgelanden AMV angeben (z.B. über WeTransfer, Google Drive, Dropbox, ..)

Ich schaffe es nicht bis zur Deadline. Was soll ich nur tun?
Kontaktiere uns! Technische Probleme können immer vorkommen und das sollte kein Grund sein, nicht am Wettbewerb mitmachen zu können. Unangemeldete Einsendungen nach der Deadline werden nicht mehr angenommen.

 

Wir wünschen euch ein frohes Schaffen und gutes Gelingen! <3