Teammitglied werden

Wir haben heuer schon einiges mitgemacht. Wir wurden eingesperrt, mussten uns hinter (zugegeben sehr japanischen) Masken verstecken und unser alltägliches Leben für eine Weile hinten anstellen. Natürlich geht Gesundheit vor, aber eines hat uns Fans dann doch sehr hart getroffen: Wir konnten 2020 noch auf keine Conventions gehen!

Also freuen wir uns umso mehr, dass wir (mit Vorbehalt) an der AkiCon 2020 arbeiten und auf das Beste hoffen dürfen.

So bleibt auch 2020 das A und O der AkiCon das Team, das dahinter steht. Es braucht einen guten Haufen an Motivation, Begeisterung für das Hobby und Arbeitswillen, um die Con für die Besucher so schmackhaft wie nur möglich zu machen.

Da alles auf freiwilliger, unentgeltlicher Basis sprichwörtlich über die Bühne geht, müssen wir an unserer eigenen Motivation festhalten und suchen dementsprechend auch motivierte Hobby-Liebhaber. Immerhin wollen wir heuer mehr denn je eine Con gestalten, die jedem Spaß macht.

Was solltest Du auf jeden Fall im Gepäck haben, wenn Du mit uns auf diese Abenteuerreise gehen willst?

  • Kommunikationsfähigkeit

Teile uns mit, wenn Dir was auf dem Herzen liegt, egal, wie klein es Dir erscheinen mag. Wir sind dafür verantwortlich, dass nicht nur die Besucher, sondern auch unsere Helfer gut miteinander auskommen. Denn Probleme sind da, um gelöst zu werden

  • Ideenreichtum

Individualität und Kreativität schaden nie. Such Dir einen Wunschbereich, in dem Du uns unterstützen willst, und bring neues Leben in eventuelle Eintönigkeit

  • Verlässlichkeit

Sei den anderen freiwilligen Conarbeitern gegenüber fair und teile uns rechtzeitig mit, falls Du etwas nicht rechtzeitig erledigen kannst, damit wir die Lücke füllen können (man wird nicht gleich aus dem Team gekickt, wenn der private Terminkalender zu voll für Hobbyarbeiten ist, aber jede Nicht-Arbeit sollte uns früh genug vorliegen, damit wir eine andere Lösung finden können)

  • Höflichkeit

Niemand ist perfekt und mit den meisten kann man reden und ggf. auch friedlich diskutieren, um auf einen gemeinsamen Nenner zu kommen 😉

Zugegeben, es ist Arbeit, aber letztendlich soll es hauptsächlich Spaß machen – auch für uns schuftende Schöpfer.

Für euch gibt’s:

  • Ein Con-T-Shirt
  • Gratis Con-Ticket
  • Gratis Versorgung auf der Con
  • Einblick hinter die Kulissen
  • Möglichkeit, euch und eure Ideen einzubringen

In folgenden Bereichen suchen wir helfende Schäfchen, die uns ein wenig unter die Arme greifen können:

Grenzwächter und Goldbahren-Zähler
Kassa
Du willst ganz vorne dabei sein, wenn die ersten Besucher voller Vorfreude die Con stürmen und 2×2+2 und ähnlich prekäre Rechenaufgaben sind kein Problem für Dich? Dann hast du an der Con-Kassa deine Traum-Freizeitbeschäftigung gefunden.
An der Kasse bist Du der erste Anhaltspunkt für Besucher. Du bist für schüchterne Erstanfragen zu Orientierungszwecken verantwortlich, versiehst jedes Patschehändchen mit einem hübschen Con-Bändchen und weißt, wer in Deinem Bereich wofür zuständig ist, um jede Gefahr auf Stau zu verhindern.
Mit diesen Fähigkeiten im Gepäck geht es schließlich darum, den Conbesuchern schon im Eingangsbereich ein gutes Gefühl zu vermitteln.

Cape-Hüter und Schatzkistenwuchter
Garderobe
Du kannst ein Cape von einem Mantel unterscheiden, aufhängen und Dir auch noch merken, wo du die Sachen safe verstaut hast? Du kannst auch die ein oder andere Cosplay-Schatzkiste stemmen, wenn ganz dringend doch noch die Kamera, ein Lippenstift oder das vergessene Cosplay-Accessoire benötigt wird?
Sei Du die Hilfe für all die vergesslichen, verfrorenen oder vollgepackten Schäfchen auf der Con und erleichtere ihnen den Aufenthalt, indem Du ihre Wertgegenstände sicher aufbewahrst.
Wir freuen uns, wenn Du mit anpackst J

Stand Alone-Genie mit Wissenspool an Coninformationen
Infostand
Dein Überblick von der Gesamtsituation übersteigt Shinichi Kudous Kombinationsfähigkeit? Du weißt, wie Du an Infos kommst, wenn sie nicht in Deinem Kopf verankert sind?
Sei der Robin Hood der Con, bringe Verlorenes und Verwirrtes wieder zusammen, weise ihnen den Weg durch dunkle Korridore oder finde jemanden, der für den Suchenden Licht ins Dunkel bringen kann.
Der Infostand auf einer Con ist ein wichtiger Ankerpunkt für Besucher, die sonst nie aufs Klo oder zum nächsten Programmpunkt finden. Und wir wissen, eines davon ist wirklich – WIRKLICH – wichtig.
Wenn Du also gerne eine helfende Hand nach Herumirrende ausstreckst, können wir es kaum erwarten, Dich in unserem Team begrüßen zu dürfen.

Virtual Leader oder Aufsichts-Endboss
Gamesroom
Du bist Gaming-begeistert und hast den Durchblick, was Konsolen betrifft? Angefangen bei der WiiU über die PS2 bis hin zum etwas in Vergessenheit geratenen N64 kann Dir kaum jemand etwas vormachen? Auch das Grundwissen der alten Kultgames fließt Dir wie Blut durch die Adern? Dann bist Du genau richtig, um Neulinge in unserem Gamesroom in die Kunst des Konsolen-Nerdtums einzuweisen und alten Hasen über die Schulter zu blicken, wenn sie ihr Können auspacken.
Deine Aufgaben umfassen vor allem das pflichtbewusste Hüten der zur Verfügung gestellten Konsolen samt Spiele, die Überwachung von Wettbewerben und unter Umständen das Einspringen eines fehlenden Sparringpartners.
Das Wichtigste hierbei ist, dass Du Spaß hast und für Ordnung in Deinem Bereich sorgst. Natürlich sind innovative Ideen jederzeit gern gehört/gesehen/gelesen. Melde Dich einfach bei uns!

Stifte schwingende Zauberkünstler
Kreativecke
Deine aufmerksamen Augen kommen an die Geschicklichkeit des Sharingan ran und das Anspitzen von Blei- und Farbstiften gehört in deinen Alltag, um damit in den Kreativkampf zu ziehen?
Mit diesen Eigenschaften hast Du die besten Voraussetzungen, um den Conbesuchern bei ihren kreativen Momenten beizustehen. Sei ein Teil davon, wenn Figuren Form annehmen und zum Leben erwachen, wenn einfach nur im modern art-Stil rumgekritzelt oder der nächste Takeshi Obata bei uns entdeckt wird.

Weltenerschaffer und Bastelikonen
Dekoarbeiter
Du fandst schon immer, dass eine Con mehr Pepp, mehr Blingbling, mehr Backgroundsetting braucht und kannst auch mit ausreichend Ideen aufwarten, um eine ganze Location in eine andere Welt zu ziehen? Zudem sind Scheren für Dich mehr als ein altbekanntes Mordwerkzeug aus Animes? Und auch die Verwendung eines Bleistifts geht über John Wick-Geschicklichkeit hinaus?
Großartig, denn die eigene Kreativität ist hier Deine mächtigste Waffe. Gestalte mit uns ein Setting passend zum bevorstehenden Con-Thema „Behind The Mirror“ und sieh zu, wie die Besucher in der von Dir geschaffenen Gedankenwelt abtauchen.

Palastwächter alias Tuxedo Mask der Con-Häschen (und Hasen)
Security
Verantwortungsbewusstsein steht ganz groß in Deiner Charakterbeschreibung? Du bist wie eine Magische Bohne auf zwei Beinen, weil Du auch in Notsituationen noch weißt, was zu tun ist (abgesehen von panisch rumkreischen)?
Wunderbar, dann stelle deine Fähigkeiten bei uns unter Beweis und sei Teil des mitunter wichtigsten Teambereichs einer Con. Als Wächter, Hüter und Allrounder hast Du den Ablauf der Co samt deren Besucher immer im Blick und bist zur Stelle, wenn ein Auabubu dringende Aufmerksamkeit benötigt. Auch Streitereien und Handgreiflichkeiten sollten präventiv unter Kontrolle gebracht werden, bevor K1-Fighter-Nerds ihr Können auspacken.
Im Security-Bereich können wir aufgrund des hohen Verantwortungsgrades nur Volljährige rekrutieren. Auch der Erste Hilfe-Kurs sollte noch in kleinen Einzelheiten in den Gehirnwindungen schwimmen, da es gut sein kann, dass der ein oder andere rettende Handgriff vonnöten ist (was wir natürlich nicht hoffen).

Wenn Du denkst, einer dieser Helden sein zu können, dann….

Welcome to the family

Die Anmeldung findest du unter diesem Link als Google Formular. Einfach ausfüllen und innerhalb von ein paar Tagen solltest du Rückmeldung bekommen. Ansonsten melde dich bitte einfach bei uns per FB Nachricht oder über das Kontaktformular auf der Homepage und wir schauen was schief gegangen ist.

Dein AkiCon-Team